Ihr Netzwerk von erfahrenen Unternehmern, Führungs- und Fachkräften

  • Unser Angebot richtet sich an KMU, Familienunternehmen, NPO, Verwaltungen und Einzelpersonen
  • Wir arbeiten professionell und unabhängig
  • Wir wählen unsere Mitglieder sorgfältig aus

Was Sie von uns erhalten

  • Kompetenz und Wissen aus unserer langjährigen, praktischen Tätigkeit
  • Know-how aus den unterschiedlichsten Branchen und Funktionsbereichen 
  • Sie profitieren durch rasche und unkomplizierte Zusammenarbeit sowie von äusserst moderaten Konditionen
  • Durch unser schweizweites Netzwerk garantieren wir rasche Verfügbarkeit von Know-how
  • Zugriff auf ein umfangreiches Portfolio an praxiserprobten Methoden und Werkzeugen
 

Die 5G-Regel für Ihre digitale Präsenz

10. September 2021

Oft fehlen KMUs Know-how und Zeit

Erfahren Sie in diesem Artikel, welches die wichtigsten fünft Punkte für Ihren digitalen Auftritt sind.

Als Partner von WBS erstellen wir für KMU’s

  • Webseiten mit integriertem CRM
    ...damit Sie Ihre Kundenbeziehung besser pflegen können 
  • verknüpften Kalender
    ...damit Sie jederzeit Ihre Termine im Griff haben
  • Onlineshops
    ...damit Sie mehr verkaufen

Wir vermitteln und helfen auch bei Online Marketing Kampagnen.

 

Während und nach der Krise von Erfahrung profitieren

1. Juni 2021

Zwei Mitglieder im Interview mit dem KGV

Dank den Härtefallprogrammen von Bund und Kanton Zürich konnte zahlreichen KMUs finanzielle Unterstützung gewährt werden.

Für viele KMUs war die Herausforderung jedoch gross, einen entsprechenden Antrag korrekt, vollständig und zeitgerecht einzureichen.
In Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverband des Kantons Zürich (KGV) hat adlatus einmal mehr rasch, unkompliziert und kompetent Hilfe geleistet.
Diese Unterstützung wurde von den Unternehmen wie auch vom KGV sehr geschätzt.

Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht und das ausführliche Interview aus der Zürcher Wirtschaft. 

 

Experten von adlatus helfen auch im Härtefallprogramm 3

22. April 2021

Viele KMUs stehen erneut vor einer grossen Herausforderung: 
Den Unterstützungsantrag vollständig, korrekt und zeitgerecht einreichen.

adlatus Zürich+Agglomeration hat hat schon im Härtefallprogramm 2  erfolgreich KMU's geholfen,
finanzielle Unterstützung zu erhalten.

Erneut stellen wir in Zusammenarbeit mit dem KMU- und Gewerbeverband Zürich (KGV) kostenlose Leistungen zur Verfügung

Diese Unterstützung erfolgt im Zusammenhang mit der vom Bundesrat angepassten Härtefall-verordnung am 31. März 2021 sowie der vom Kantonsrat des Kanton Zürich bewilligten Zusatzkredit von 662,8 Mio. Franken.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Erstgespräch
    Bei uns auch im Normalfall immer kostenlos
  • Hilfe bei der Erstellung oder der Prüfung der notwendigen Gesuchsunterlagen,
    wie zum Beispiel: Bescheinigungen, Umsatz- und Erfolgsrechnungen, im Zusammenhang mit COVID-Massnahmen.
    Diese Unterstützung erfolgt im Rahmen des Härtefallprogramms 3 bis zu 5  Stunden kostenlos.
  • Erarbeiten von Massnahmen sowie Prüfung deren Umsetzbarkeit
    Diese Leistung erbringen wir teilweise kostenlos, jedoch zu reduzierten Kostensätzen
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Massnahmen.
    Diese Leistungen werden nach Aufwand,  jedoch im Rahmen dieses Härtefallprogramms mit
    zusätzlich reduzierten  Kostensätzen verrechnet.
 

Nachfolge regeln

1. März 2021

Strategisch anspruchsvolle, jedoch lösbare Herausforderung

Wir unterstützen und begleiten Sie als erfahrene Sparringpartner in diesem Prozess. Wir klären die damit zusammenhängenden Fragestellungen und helfen Ihnen, Ihr Vorhaben zum Erfolg zu führen.

 

  • Ausgangslage klären und Ziel vereinbaren
  • Vorgehens-/Projektplan erstellen
  • Checkliste mit den 10 wichtigsten Punkte, welche Sie beachten müssen
 

Experten von adlatus helfen KMU im Härtefall

13. Januar 2021

Wir stellen in Zusammenarbeit mit dem KMU- und Gewerbeverband Zürich KGV für hart betroffene Unternehmen verschiedene kostenlose Leistungen zur Verfügung

Diese Unterstützung erfolgt im Zusammenhang mit der vom Bundesrat verabschiedeten Verordnung
vom 13. Januar 2021 für hart betroffene Unternehmen und kann folgende Dienstleistungen umfassen:

  • Erstgespräch
    - auch im Normalfall immer kostenlos
  • Hilfe bei der Erstellung oder der Prüfung der notwendigen Gesuchsunterlagen,
    wie zum Beispiel: Bescheinigungen, Umsatz- und Erfolgsrechnungen, Zusammenhang mit
    COVID-Massnahmen. etc.
    - Diese Unterstützung erfolgt im Rahmen dieser Härtefallunterstützung bis zu 5 Stunden kostenlos
  • Erarbeitung von Massnahmen, Prüfung der Umsetzbarkeit und deren Erfolgsaussichten.
    - Diese Unterstützung erfolgt bis zu max. 5 Stunden kostenlos.
  • Hilfe bei der Umsetzung von Massnahmen,
    wie zum Beispiel: Erstellung Businessplan, Marketing- und Verkaufsplanung, Organisationsanpassungen, Personalfragen, etc.
    - Diese Unterstützung wird nach Aufwand, jedoch mit zusätzlich reduzierten Kostensätzen verrechnet.
 

Neues schaffen

9. Januar 2020

Johann Wilhelm Wilms
Musiker, Pädagoge und Komponist 1772 – 1847

Bedingt Neugierde, Mut und die Fähigkeit loslassen zu können

  • Wir wünschen allen KMUs viel Mut und Kraft fürs 2021
  • Ein paar Gedanken dazu...
 

Praxistipps für die Arbeit im Homeoffice

12. November 2020

Auch alte Hasen haben Erfahrung damit

  • Worauf Sie achten sollten
  • Wie Sie dies umsetzen können
  • Weiterführende Hinweise aus der Sicht eines Praktikers
 

Top-Angebot

13. Oktober 2020

Ihre Versicherungen und Vorsorge optimieren

  • Jahr für Jahr Geld einsparen.
  • Bei Versicherungen und Vorsorge gibt es viele Verbesserungs- und Einsparmöglichkeiten.
  • Wir beraten Sie dabei im Rahmen eines «First Check-up»
  • Neutral und fachmännisch.
 

Leitfaden für erfolgreiche Verwaltungsratsmandate

13. September 2020

Interview mit neuem Leiter Zürich + Agglomeration

Teil 6 und 7

  • Verwaltungsräte haften gem. OR für entstandene Schäden gegenüber der Gesellschaft, den Aktionären und Gläubigern
  • Eine Studie geht von jährlich rund 1500 Fällen aus, in denen Verwaltungsräte, insbesondere nach dem Konkurs einer Gesellschaft, mittels Verantwortlichkeitsklagen belangt werden

 

Top-Angebot

August 2020

Kundenbindung verbessern

  • Warum wechseln Kunden?
  • Produkte und Dienstleistungen reichen nicht mehr zur Differenzierung
  • Handlungsfelder und Tipps zur Kundenbindung
 

Top-Angebot

Juli 2020

Check-up "Richtig kommunizieren"

  • Erreichen Sie wirklich Ihr Zielpublikum?
  • Setzen Sie dafür die geeigneten Mittel ein?
  • Sie möchten eine Kurzanalyse mit raschen und konkreten Tipps zur Optimierung?
  • Attraktive Preisstaffelung für KMU's 
 

Orientierung nach CORONA

Juni 2020

Studie von Haufe

  • Typisierung von Unternehmungen und wie sie mit der Situation umgehen
  • Welche Chancen sehen Unternehmen?
  • Spitzenreiter von Umsetzungsmassnahmen
  • Das Kundenverhalten wird sich ändern
  • Welche Herausforderung stellen sich zusätzlich?